News

Waldbegehung in Hümmerich

Am Sonntag, dem 06.11.2016 war um 13.00 Uhr Treffen zur jährlichen Waldbegehung. Ortsbürgermeister Achim Schmidt begrüßte Forstamtmann Sebastian Grobbel sowie ca. 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Auf dem Weg durch den Wald gab es immer wieder kurze Stopps, bei denen der Revierleiter die waldbaulichen Maßnahmen erläuterte. Dies waren z. B. die Auspflanzung der Laubholz-Naturverjüngung mit Douglasien sowie die Durchforstung eines Kiefernbestandes. Des Weiteren wurden die einzelnen Phasen der Dimensionierung erklärt.

Nachdem alle Fragen beantwortet waren, traf man sich nach ca. 2 Stunden im Landhotel Fernblick, wo dann die 12. Sitzung des Gemeinderates stattfand. Hier ging es um die Forstwirtschaftspläne, die Brennholzpreise und den Weihnachtsbaumverkauf.

Im Anschluss lud der Bürgermeister alle Anwesenden im Namen der Ortsgemeinde zu einem Imbiss ein.


Zurück

Wandern rund um Hümmerich

Hümmerich empfiehlt sich dem Wanderer mit seiner Nähe zum Rhein- und Westerwaldsteig und vielen regionalen Wanderwegen als interessante Wanderdestination.

Mehr lesen

Wohnen in Hümmerich

Hümmerich empfiehlt sich aufgrund seiner schönen Lage und günstigen Verkehrsanbindung an die A3 als Wohnort für Menschen, die sich nach Natur sehnen.

Mehr lesen