News

Sanierung Dorfgemeinschaftshaus

Nachdem im letzten Jahr die Außen Fassade in Eigenleistung einen neuen Anstrich erhielt, startet Ortsbürgermeister Achim Schmidt auch in diesem Jahr einen Aufruf im Heimat Kurier, um nach nun über 20 Jahren auch dem Innenbereich des Dorfgemeinschaftshauses zusammen mit freiwilligen Helfern ein neues Design zu gönnen.
Viele Hümmericher Bürger waren dem Aufruf gefolgt, und so traf man sich am ersten Arbeitssamstag zur Grundreinigung und zur Ideensammlung, was alles in Angriff genommen werden soll.

Es entstand eine lange Liste der Anwesenden, die es nun galt abzuarbeiten.

Als erstes wurden alle Decken und Lampen abgewaschen. Im Anschluss wählte man gemeinsam die Farben und Gardinen aus. Kaputte Fliesen wurden ausgetauscht und ein neuer Lagerraum abgetrennt. Die Wasserversorgung sowie die sanitären Anlagen wurden teilweise überarbeitet, sowie noch einiges mehr.
Es waren viele Tage, an denen der Bürgermeister unermüdliche Helfer begrüßen konnte.

Als alle Arbeiten, die man sich vorgenommen hatte erledigt waren, wurde ein zünftiges Abschluss Grillen veranstaltet.

Achim Schmidt bedankte sich bei allen Helfern für ihren Einsatz und die professionelle Arbeit. Man ließ gemeinsam die Tage nochmal Revue passieren (So manchen mit einem Schmunzeln). Alle waren sich einig, das war ein schöner Einsatz der sich gelohnt hat. Das Dorfgemeinschaftshaus von Hümmerich steht nun allen Bürgerinnen und Bürgern in neuem Glanz zur Verfügung.


Zurück

Wandern rund um Hümmerich

Hümmerich empfiehlt sich dem Wanderer mit seiner Nähe zum Rhein- und Westerwaldsteig und vielen regionalen Wanderwegen als interessante Wanderdestination.

Mehr lesen

Wohnen in Hümmerich

Hümmerich empfiehlt sich aufgrund seiner schönen Lage und günstigen Verkehrsanbindung an die A3 als Wohnort für Menschen, die sich nach Natur sehnen.

Mehr lesen